Am Ende Der Welt Traf Ich Noah / Irmgard Kramer

Verlag: Loewe
Veröffentlicht: Juli 2015


am ende der welt traf ich noah.jpgStoryline.
Als Marlene von der Veranstaltung ihrer Eltern flieht und kurz darauf als Irina Pawlowa angesprochen wird, beginnt für sie das Abenteuer ihres Lebens. Kurzerhand entscheidet sie sich, in die Rolle der Unbekannten zu schlüpfen und befindet sich kurz darauf in der Villa Morris, in der sie von Schwester Fidelis empfangen wird. Marlene oder viel eher Irin soll Noah – dem jungen Mann der dort lebt – das Schwimmen beibringen. An sich keine große Sache. Aber Noah ist blind und alles andere als freundlich zu ihr. Doch schon bald geschehen merkwürdige Dinge und Noah, der anfangs so verschlossen und abweisend war, offenbart sich Marlene. In der Villa laufen komische Sachen ab, Dinge die unerklärlich sind, genauso wie die Tatsache, dass Noah das Gelände nicht verlassen darf, weil er sonst an einer merkwürdigen Krankheit sterben würde. Marlene ist verwirrt, insbesondere als Noah sie bittet, ihm bei der Flucht zu helfen. Aber es geht nicht nur um ihn – und die Gefühle, die die beiden füreinander hegen – sondern auch um Marlenes Leben.

Fazit.
Ich muss gestehen, ich kannte das Ende schon bevor ich das Buch gelesen habe. Trotzdem muss ich sagen, dass mich die Geschichte sehr gefesselt hat und das ich glatt vergessen habe, wie es ausgeht. Die Spannung, die merkwürdigen Ereignisse und die Beziehung der beiden, hat mich einfach nur in ihren Bann gezogen. Das Buch baut an Spannung nicht ab und gerade diese kleinen Konflikte zwischen Marlene und Noah und zwischen ihnen und den restlichen Bewohnern des Hauses, macht die Geschichte manchmal auch wirklich amüsant. Es ist einfach eine so schöne Geschichte, die einen wahrlich berührt. Vielleicht nicht gerade was für Jungs aber trotzdem eine herzzerreißende Geschichte. Daumen hoch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s